Wallfahrtskirche „Die Wies“

Harmonie von Kunst und Landschaft im Rokoko-Stil
Art der Stätte:
Kulturstätte
Aufnahmejahr:
1983
Bundesland:
Bayern
Ort:
Steingaden

Wallfahrtskirche "Die Wies"

Die außergewöhnlich gut erhaltene Wallfahrtskirche „Die Wies“ in Bayern ist eine glänzende Schöpfung des bayerischen Rokokos und Zeugnis lebendiger religiöser Traditionen. Die Kirche wurde durch die Prämonstratenser-Mönche in Auftrag gegeben und ab 1745 durch den gefeierten Architekten Dominikus Zimmermann erschaffen. Dank Zimmermann ist sie ein Meisterwerk des Rokokos geworden und zugleich Zeugnis der Pilgertradition. Seit 1983 zählt sie zum UNESCO-Welterbe.

UNESCO-Welterbetag 2022

Wallfahrtskirche „Die Wies“ digital entdecken:

Erkunden

Die Wieskirche - Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies

Video entriegeln und Cookie zustimmen

Die Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies gilt als eine der berühmtesten und gleichzeitig schönsten Rokokokirchen in ganz Deutschland. Zwischen 1745 und 1754 von Dominikus Zimmermann erbaut, zählt sie seit 1983 zum UNESCO-Welterbe. Bekannt ist sie für ihre aufwändigen Stuckverzierungen und Deckengemälde. Im Sommer finden in der Wieskirche außerdem regelmäßig Konzerte statt.

  • 05. Juni

    Besichtigung des Wies-Museums

    Vor Ort

    Ganztägig spannende Hintergrundinformationen über die Wieskirche erfahren.

    Das Wies-Museum ist am UNESCO-Welterbetag ohne Voranmeldung geöffnet!

    Wies 12
    86989 Steingaden

  • 05. Juni
    11 – 18 Uhr

    Gottesdienst

    Wieskirche
    Vor Ort

    Um 11.00 und 17.00 Uhr Gottesdienst mit musikalischer Gestaltung.

    11.00 Uhr: Hochamt zu Pfingsten, musikalische Gestaltung durch "Junge Musiker in der Wies" mit anschließendem Konzert "Alte Musik in jungen Händen"

    17.00 Uhr: "Musik & Wort" Musikalische Andacht

     

     

    Wies 12
    86989 Steingaden

  • 05. Juni
    15 Uhr

    Kirchenführungen

    Vor Ort

    Um 15.00 und 16.00 Uhr die Wieskirche in einer geführten Tour entdecken!

    Entdecken Sie die Wieskirche in einer geführten Tour, jeweils um 15.00 und um 16.00 Uhr.

    Tipp: Erkunden Sie die Wieskirche und Steingaden mit der neuen locandy Erlebnis App. Lassen Sie sich in diesem interaktiven Kulturguide bei Ihrem Besuch von Dominikus Zimmermann, dem Architekten der Wieskirche, begleiten. Humorvoll und geistreich gibt er faszinierende Einblicke in die Geschichte der Wieskirche, dem Wunder des Wiesheilands und der Wallfahrt. Kleine Aufgaben, wie Rätselfragen, laden zum aktiven Erleben ein. 

    Wies 12
    86989 Steingaden